zur Navigation springen zum Inhalt springen
Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Erzieher in Deutschland e.V.

Wie wir arbeiten


Als Arbeitsgemeinschaft setzen wir uns dafür ein, dass sich unsere Mitgliedsverbände unabhängig von ihrer Größe in den Diskussionsprozess und bei Entscheidungen einbringen können.
Zwei mal jährlich stattfindende Vertreterversammlungen bieten ein Forum für Austausch, Diskussion und neue Impulse. Fachkommissionen für Fragen des Religionsunterrichts und Entwicklungen in der Bildungspolitik arbeiten an aktuellen Fragestellungen ihres Bereiches.

Das entscheidende Organ der AEED ist die Vertreterversammlung, die zweimal im Jahr zusammentritt. Die Vertreterversammlung wählt den Vorstand und beschließt die gemeinsamen Arbeitsvorhaben. 
Zur Durchführung besonderer Aufgaben kann die Vertreterversammlung Kommissionen und Konferenzen berufen.  
Für Fragen des Religionsunterrichts besteht eine ständige Kommission. Fragen der Pädagogik, Schulentwicklung und Bildungspolitik bearbeitet eine dafür eingesetzte Arbeitsgruppe.  
Die Referentin der AEED koordiniert die Arbeit der Gremien, Kommissionen und Arbeitsgruppen. Die übrigen Aufgaben werden von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wahrgenommen. 

Wir laden alle pädagogisch engagierten Menschen ein, sich einem der Verbände oder einer der Initiativen anzuschließen, um sich einzusetzen für eine Schule, die am Menschen und seiner Entwicklung orientiert ist.